Programm / Programm / Jugend
Programm / Programm / Jugend
Seite 1 von 4

Anmeldung möglich Ballett Schnupperkurs, 4 - 6 Jahre (01)

Sa. 23.03.2024 10:00 - 11:00 Uhr
Dozentin: Ballett- und Tanzstudio Beatrix Klein

In dieser Schnupperstunde werdet Ihr spielerisch in das Element des klassischen Balletts eingeführt. Ihr bewegt Euren Körper zum Rhythmus der Musik.

Anmeldung möglich Ballett Schnupperkurs II, 7 - 8 Jahre (02)

Sa. 23.03.2024 11:15 - 12:15 Uhr
Dozentin: Ballett- und Tanzstudio Beatrix Klein

In dieser Schnupperstunde werdet Ihr spielerisch in das Element des klassischen Balletts eingeführt. Ihr bewegt Euren Körper zum Rhythmus der Musik.

Anmeldung möglich Osterferienreitkurs I für Anfänger (03)

Mo. 25.03.2024 (08:00 - 13:00 Uhr) - Do. 28.03.2024
Dozentin: Franziska Edelmann

Nach dem Kennenlernen unserer braven Pferde und Ponys dürft Ihr sie unter Anleitung selber putzen und wir brechen anschließend zu schönen Reitstunden und Ausritten auf.
Der Kurs ist auf Anfänger ausgelegt und dauert 4 Tage.

Anmeldung möglich Einradkurs für Anfänger und Fortgeschrittene (04)

Mo. 25.03.2024 (09:30 - 11:00 Uhr) - Di. 26.03.2024
Dozent: Thomas Furtner

Dieser Einradkurs ist sowohl für Anfänger, die noch nie auf einem Einrad gesessen sind, als auch für Fortgeschrittene geeignet. Mit geeigneten Festhaltehilfen und den richtigen Tipps findet jedes Kind im eigenen Lerntempo das Gefühl für das Gleichgewicht auf dem Einrad und kann den Lernfortschritt im wahrsten Sinne des Wortes er"fahren". Fortgeschrittene lernen je nach Können verschiedene Aufstiege, Tricks, wie einbeiniges Fahren, Hüpfen, Rückwärtsfahren, "wheel walk" und Formationen.
Passende Einräder werden für alle Teilnehmer kostenlos gestellt.

Der Kurs findet an 2 Vormittagen statt. Die Kursgebühr ist für beide Tage.

Anmeldung möglich Filzwerkstatt - Wir filzen Untersetzer mit Blumenmotiven oder lustige Eierwärmer (05)

Mo. 25.03.2024 09:30 - 12:00 Uhr
Dozentin: Sabine Eismann-Daschinger

Aus der wunderbaren Wolle der Schäfchen filzen wir Untersetzer mit Blumenmotiven oder lustige Eierwärmer als schönes Geschenk für´s Osternest. Die Kinder erlernen in diesem Kurs ein altes Handwerk und den richtigen Umgang mit dem
Naturmaterial Merinowolle.
Materialkosten sind in der Kursgebühr enthalten.
Bei Rückfragen: 0178/6685036

Anmeldung möglich Jonglieren mit Bällen und Diabolo Tricks lernen I (06)

Mo. 25.03.2024 (11:00 - 12:30 Uhr) - Di. 26.03.2024
Dozent: Thomas Furtner

Möchtest Du Jonglieren lernen? Mit vielen verschiedenen Übungen bekommst Du ein Gefühl, wie du die Bälle gut werfen und fangen kannst und für den richtigen Rhythmus. Mit dem Diabolo bekommst du auch schnell den Dreh raus und mit etwas Übung klappen die ersten Tricks wie am Schnürchen.
Der Kurs wird von einem erfahren Profi geleitet, der selbst mal im Zirkus als Jongleur gearbeitet hat und seit vielen Jahren Kinder im Einradfahren und Jonglieren unterrichtet.
Jonglierbälle und Diabolos werden gestellt, eigene Requisiten dürft ihr natürlich auch mitbringen.

Der Kurs findet an 2 Vormittagen statt. Die Kursgebühr ist für beide Tage.

Anmeldung möglich Filzwerkstatt Erwachsener+Kind-Kurs Zauberschale/Osternest und Peelingseife (07)

Mo. 25.03.2024 14:00 - 17:30 Uhr
Dozentin: Sabine Eismann-Daschinger

Gemeinsam mit einem Eltern- oder Großelternteil filzen die Kinder eine Zauberschale/Osternest und umfilzt eine Duft-Bioseife, die dann als Dusch-/Peelingseife verwendet werden kann. Teilnahmegebühr gilt für 1 Kind inkl. 1 Erwachsener. Materialkosten sind in enthalten.

Bitte bei Anmeldung Handynummer der Eltern angeben!
Bei Rückfragen: 0178/6685036

fast ausgebucht Rubik‘s Cube - der Zauberwürfel I für Anfänger (08)

Mo. 25.03.2024 (14:30 - 16:00 Uhr) - Di. 26.03.2024
Dozent: Thomas Furtner

Fast jeder hat schon mal einen Rubik‘s Cube in der Hand gehabt, es ist das weltweit meistverkaufte Spielzeug. Dieses komplexe Rätsel mit rund 43 Trillionen Möglichkeiten zu lösen ist nicht einfach. Um ihn zu verstehen, muss man um mehrere Ecken denken. Damit es Dir im Kurs leichter fällt den richtigen Dreh rauszufinden, werden für die ersten Schritte jeweils spezielle Würfel gestellt. Die für die Aufgabe benötigten Teile und Lösungen findest Du dadurch leichter.
Zuerst auf einer Seite ein Kreuz bilden, dann die Ecken einfügen um die erste Ebene zu lösen. Sobald Dir das leicht fällt, bekommst Du ein paar Tricks (Algorithmen) erklärt um die 2. Ebene zu lösen.
Ziel des Kurses ist, dass Dein Verständnis für den Cube wächst und Du Dir selbst weitere Lösungsschritte aneignen kannst.
Im Kurs werden Anfängerwürfel zum Lernen gestellt. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Der Kurs findet an 2 Nachmittagen statt. Die Kursgebühr ist für beide Tage.

Plätze frei Rubik‘s Cube - der Zauberwürfel Fortgeschrittene (09)

Mo. 25.03.2024 (16:00 - 17:30 Uhr) - Di. 26.03.2024
Dozent: Thomas Furtner

Du hast schon Deine ersten Erfahrungen mit dem Rubik‘s Cube gemacht und schaffst es schon ein Seite selbstständig zu lösen? In den Kurs lernst Du, wie Du zusätzlich die ersten zwei Reihen lösen kannst, so dass die ersten zwei Ebenen komplett gelöst sind und nur noch eine fehlt. Dazu werden Würfel zur Verfügung gestellt, die das das zusätzlich vereinfachen.
Der Kurs richtet sich nach Deinem Niveau und Lernfortschritten, so dass Du ein paar neue Tricks und Bewegungsabläufe lernst und Du bei dem komplexen Puzzle immer mehr den Dreh raus hast. Wenn Du schon die ersten zwei Ebenen locker schaffst, bekommst Du die ersten Algorithmen gezeigt, wie Du auch die letzte Ebene und somit den kompletten Würfel lösen kannst.
Bitte für den Kurs nur Kinder anmelden, die bereits eine Seite des Zauberwürfels selbständig in weniger als 3 Minuten lösen können.

Der Kurs findet an 2 Nachmittagen statt und richtet sich an Teilnehmer mit Vorkenntnissen. Die Kursgebühr ist für beide Tage.

Plätze frei Go das älteste Brettspiel der Welt Einführungskurs I (10)

Mo. 25.03.2024 (17:30 - 19:00 Uhr) - Di. 26.03.2024
Dozent: Thomas Furtner

Wer Denk- und Strategiespiele mag, sollte Go kennen. Obwohl das Spiel nur wenige und einfache Regeln hat, ist Go das komplexeste klassische Brettspiel - sehr viel komplexer als Schach. Wir lernen auf kleinen Spielfeldern und mit einfachen Rätseln die taktischen Grundlagen des Go Spiels. Das schöne bei diesem Spiel ist auch, dass Unterschiede in der Spielstärke durch ein Handicap-System ausgeglichen werden, so dass sich immer eine spannende Partie ergibt.

Der Kurs findet an 2 Nachmittagen statt. Die Kursgebühr ist für beide Tage.



Seite 1 von 4